21. Höfefest 2022

 

Am Sonnabend, den 13. August 2022 ist es wieder soweit!

 

Viele bekannte und neue Höfe in der Altstadt von Brandenburg öffnen ihre Türen und Tore.

 

Besuchen Sie uns wieder zum traditionellen Höfefest in einer geschichtsträchtigen Wohlfühl-Atmosphäre im Innenhof des prachtvollen Altstädtischen Rathauses:

 

Sehenswertes

Terrasse (ab 17 Uhr offen)
Bespielung des Altstädtischen Marktes und des Hofes der Stadtverwaltung

 

Aktionen

Live Musik
Whirlpoolboot (Aufsteller) mit Gewinnspiel (Glücksrad)

 

Gastronomisches Angebot

Stand 1: Flammkuchen (Veggie / Fisch / Fleisch)
Stand 2: Wildbratwürste (vom heimischen Jäger)
Ausschank: Bier / Wein / Wasser / Saft
Bar 1: französische Aperitifs
Bar 2: Batida de Coco, Sekt, Wein, Bier

 

Live Musik

Hof Stadtverwaltung (hinter Restaurant Inspektorenhaus): Max Nehrig, Marcel Metzner, Steven und Idris
Straßenmusik auf der Freifläche Altstädtischer Markt

 

Öffnungszeiten

14:00 - 22:00 Uhr

 

 

 

Öffnungszeiten :

Mittwoch bis Samstag 17:30 – 23 Uhr

Küchenschluss: 21:30 Uhr

Feiertage: Sonderöffnungszeiten

Bei Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen öffnen wir das Restaurant an den Ruhetagen.

 

 

 

Kochkurs

Sonntag, den 11.09.2022 ab 13 Uhr.

 

Von der eigenen Kreativität über einen Gruß aus der Küche, Brot backen oder Pralinen und außergewöhnliche Eiscremes abdrehen, erhalten Sie die richtigen Kniffe und Tricks, um auch zu Hause für Gäste und Freunde zu glänzen!

 

Unser Kochkurs ist auf 6 Teilnehmer limitiert und bietet Einblicke in unser Handwerk.

 

Für den Tag in der Handwerksstube veranschlagen wir 120,00 EUR/Person

 

Weiter Infos gibt es auf Anfrage unter 03381 3282139 oder per Mail

 

 

Du bist Koch (m/w/d) mit Leib und Seele?

Dann suchen wir dich!

Wir bieten u.a. ein geregeltes & überdurchschnittliches Einkommen, einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine geregelte 4‐Tage‐Woche von Mittwoch bis Samstag, Planbarkeit & Sicherheit, ein familiäres Arbeitsumfeld uvm. Schau dir unsere Stellenausschreibung hier online an!

Ruf uns gern an: 03381 3282139 oder 0152 018 422 42 oder schick uns deine Bewerbung per Mail

Hinweise zur aktuellen Corona-Regelung:

Die Landesregierung Brandenburg hat am 29. März 2022 die SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Basismaßnahmenverordnung beschlossen. Sie tritt am 3. April in Kraft und gilt zunächst bis einschließlich 16. August 2022.

 

In der Gastronomie gibt es in Brandenburg auf Grundlage der Basismaßnahmenverordnung keine Einschränkungen mehr.

Allerdings haben gastronomische Anbieter über ihr Hausrecht die Möglichkeit, Schutzmaßnahmen festzulegen.

Menü

Fleisch

Brotzeit

Hausgebackenes / Aufstrich

 

Kleine Aufmerksamkeit aus der Küche

 

 

Pritzerber Rotwild "From nose to tail"
Sellerie / Weiße Schokolade /
Pfifferlinge / Brombeere

 

 

Rotkohl-Kokos Süppchen
Kandierter Ingwer / Sesam / Koriander

 

 

Onglet "Bergsdorfer Wiesenrind" vom Yakiniku-Grill
Bunte Strauchtomaten / Bergpfirsisch /Passionsfrucht /
Karamellisierte Haselnüsse / Basilikum / Gnocchi

 

 

Zarter Schmelz
Himbeer / Estragon / Buttermilch / Nougat / Avocado / Vanille

 

 

 

Süßer Happen

 

 

Menüpreis [inkl. MwSt.] 4-Gang

65,00 €

Fisch

Brotzeit

Hausgebackenes / Aufstrich

 

Kleine Aufmerksamkeit aus der Küche

 

 

Jakobsmuschel-Ceviche
Mango / Avocado / Chili / Wildkräuter / Quinoa

 

 

Geeistes Gurken-Sellerie Süppchen
Molke / Senfkaviar / Estragon

 

 

Filet vom Saibling "25 Teiche"
Erdapfel / Linsen / Havelländer Acker /
Gewürzfenchel / Blutwurst Crumble / Curry-Schaum
 

 

Loriot-Schnittchen
Kirsche / Mohn / Schokolade / Kardamom

 

 

 

Süßer Happen
 

 

Menüpreis [inkl. MwSt.] 4-Gang

59,00 €

Sommelier-Service

Jeder Gang des Menüs, jeder unserer Kompositionen setzt den Fokus auf einen individuellen und komplexen

Geschmack.

 

Die Auswahl des passenden Weines zu unseren Gerichten durch unseren Partner Basta ergänzt die Vielfalt der Aromen der Speisen und rundet Ihre kulinarische Reise ab. Erfahren Sie mehr, wer hinter Basta steckt.

Restaurant

Von wo einst der Inspektor das Treiben auf dem Markt im Auge behielt, werden im Hier und Jetzt leckere Gerichte mit handverlesenen, regionalen und saisonalen Zutaten von mir, dem Inhaber Benjamin Döbbel und meinen Freunden & Familie, kreiert.

Unsere Teilnahme bei der Kabel Eins Serie "Mein Lokal, Dein Lokal"

Das Inspektorenhaus hat sich dem Wettbewerb der Kabel Eins Serie "Mein Lokal, Dein Lokal" gestellt. Fünf unterschiedliche Restaurants aus Berlin und Brandenburg traten gegeneinander an, es war uns eine große Freude dabei zu sein. Ausgestrahlt wurden die Folgen im März 2019. Unsere Teilnahme kann man hier nachschauen: Link

Das Essen

Wir bieten eine deutsche, saisonale Küche mit internationalen Einflüssen. Vegetarische Gerichte stehen ebenso auf der Karte des Inspektorenhauses wie Speisen mit Fleisch oder Fisch. Im Sommer grillen wir zu festen Terminen auf dem Innenhof. Unsere Produkte und Zutaten beziehen wir von regionalen Fleischern und Biohöfen. Vom Eis bis zur Senfgurke – „handmade“ wird bei den Inspektoren groß geschrieben. Probieren Sie doch z.B. unsere Eis-Sorten aus eigener Manufaktur.

Wir vertrauen auf

Catering & Events

Für Ihre Veranstaltung, Empfänge, Feiern oder Business-Lunch kreieren wir ausgesuchte Speisen & Getränke. Für Genießer und Kochinteressierte bieten wir im Inspektorenhaus oder außer Haus Küchenpartys & Kochkurse auf Anfrage an.

Veranstaltungen im Inspektorenhaus

Empfangen Sie Ihre Gäste in einer Atmosphäre, wie sie nur das Inspektorenhaus bietet. Passend zu Ihrem Event inszenieren wir unsere Räume für Gruppen von 10 bis 35 Personen. Der Hofgarten inklusive Lounge ist für bis zu 28 Personen ausgelegt. Wenn Sie mehr Gäste erwarten, haben wir die Möglichkeit in den gegenüberliegenden Rolandsaal zu wechseln. Hier können bis zu 214 Personen feiern.

 

Bei Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen öffnen wir das Restaurant an den Ruhetagen.

Private Feiern, Business Lunch & Caterings

Wer im Altstädtischen Rathaus den Bund der Ehe schließt, hat die Möglichkeit seinen Empfang mit Sekt und Selters sowie Canapés direkt nebenan – im Inspektorenhaus – auszurichten. Ob Hochzeiten, Geburtstage, Einschulungen oder Jubiläen – wir gestalten gern Ihre gesamte Feier. Sprechen Sie uns an.

 

Ihre Feier kann auch als Kochveranstaltung und Kochkurs für Gruppen von 5 bis zu 10 Personen realisiert werden. Kochkurse sind übrigens ein schönes Geschenk. Nutzen Sie hierfür unsere Gutscheine.

 

Im Rahmen eines Business Lunch bieten wir Gruppen ab 10 Personen den Raum für entspannte Gespräche und servieren hochwertige Speisen und Getränke. Bitte melden Sie sich vorab an.

 

Nutzen Sie für Ihre Feiern & Veranstaltungen außerhalb unseres Hauses unseren umfangreichen Catering-Service. Ihre Wünsche besprechen wir am Besten persönlich. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail oder Telefon  03381- 3282139

Gutscheine

Gutscheine für ein Essen in unserem Haus, einen unserer Kochkurse oder ein Candle Light Dinner mit rundum Sorglos-Paket sind im Restaurant erhältlich. Gern versenden wir Ihren Gutschein auch postalisch (Anfrage per E-Mail).

Kontakt

Restaurant Inspektorenhaus

Altstädtischer Markt 9

14770 Brandenburg an der Havel

Telefon 03381- 3282139

E-Mail info@inspektorenhaus.de

 

Öffnungszeiten:

Mittwoch bis Samstag 17.30 – 23.00 Uhr

Küchenschluss: 21.30 Uhr

 

Feiertage: Sonderöffnungszeiten

 

Bei Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen öffnen wir das Restaurant an den Ruhetagen.

Wir akzeptieren Bar- und Kartenzahlungen. Derzeit bevorzugen wir eine kontaktlose Bezahlung.

Anfahrt

Das Inspektorenhaus finden Sie am Altstädtischen Markt, direkt neben dem Rathaus im Zentrum der Altstadt von Brandenburg an der Havel.

Mit dem Auto:

A2 Ausfahrt Brandenburg, der B102 folgen bis Altstädtischer Markt Brandenburg, Öffentliche Parkplätze in der Umgebung

 

Öffentlicher Nahverkehr:

Busse H und N1 via Haltestelle Parduin
Straßenbahnlinien 2 und 6 via Haltestelle Ritterstraße

Unsere Partner