Unsere Teilnahme bei Kabel 1

Eine unvergessliche Woche geht mit dieser Folge zu Ende!

… es wird emotional, lustig und spannend!

Öffnungszeiten:

Dienstag – Sonnabend von 11.30 – 14.30 Uhr und 17.30 – 23.00 Uhr

Küchenschluss: 21.30 Uhr

Sonntag und Montag geschlossen

[an Feiertagen 11.30 – 14.30 Uhr

und 17.30 – 23.00 Uhr]

 

Bei Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen öffnen wir das Restaurant an den Ruhetagen.

 

Wir akzeptieren Kartenzahlung!

 

à la carte

Suppen

Kräftiger Eintopf von der Steckrübe mit Bacon-Kräuterseitling-Duxelles im Parmesankörbchen und Erbsensprossen

9,50

 

Pastinaken Cremesüppchen mit Ceviche von Zanderbäckchen, Blut-Sauerampfer und Räucheröl

9,50

Vorspeisen

Carpaccio vom Weiderind mit gerösteten Pinienkernen, sonnengetrockneten Tomaten, Belper Knolle und winterlichem Portulak
12,90

 

Vitello Tonnato 2020 – Tatar vom Milchkalb trifft auf Yellow Tuna

16,90

 

Schnitte vom gebeizten „Loch Duart“ Lachs auf Pumpernickelacker, eingekochter Senfsaat, Miso, Sauerklee und Meerrettich Eis

13,50

Hauptgänge

Rosa Filet vom Brandenburger Weideochsen im Crepes Mantel an gebackener Polentaschnitte, Havelländer Wurzelgemüse und Portwein-Perlzwiebeln
28,90

 

Poeliertes Filet vom Stör auf vanillisiertem Kohlrabiragout, luftiger Topinambur, Hummer Beurre Blanc und Rote Bete Esspapier
25,90

 

Geschmorte Ochsenbäckchen an gebackenem Erdapfel, Radieschen und Maniok
23,90

 

 
 
 
 
 

Dessert

Chai Tea Parfait auf lockerem Bisquit mit Hibiskus und Tonkabohnenmousse
11,50

 

Aprikosen-Kokos-Safran-Eis auf Haselnuss Granola, Valrhona Schokolade und gebackenem Werther’s Original
10,50

 

Verschiedene Eis-Sorten aus eigener Manufaktur / Kugel
4,50

 

Verschiedene Eis-Sorten aus eigener Manufaktur / 2 Kugeln
7,50
 
Dessertvariation
12,90
 
 
 
 
 
 

 

 

Menüs

 

Menü (Fleisch)

 
 

 

Brotservice mit hausgemachtem Aufstrich

                         * * *

 

Amuse Bouche – kleine Aufmerksamkeit aus der Küche

 

                         * * *

 

Vitello Tonnato 2020
Tatar vom Milchkalb trifft auf Yellow Tuna

                         * * *

 

Kräftiger Eintopf von der Steckrübe
mit Bacon-Kräuterseitling-Duxelles im Parmesankörbchen und Erbsensprossen

 

                        * * *

 

Rosa Filet vom Brandenburger Weideochsen im Crepes Mantel an gebackener Polentaschnitte, Havelländer Wurzelgemüse und Portwein-Perlzwiebeln

 

                       * * *

 

Aprikosen-Kokos-Safran-Eis

auf Haselnuss Granola, Valrhona Schokolade und gebackenem Werther’s Original

 

                      * * *

 

Petit Four

 

 

Menüpreis [inkl. MwSt] als 3-Gang mit Suppe: fünfundvierzig


Menüpreis
[inkl. MwSt] als 4-Gang: achtundfünfzig

 

 

Menü (Fisch)

Brotservice mit hausgemachtem Aufstrich

                         * * *

 

Amuse Bouche – kleine Aufmerksamkeit aus der Küche

 

                         * * *

 

Schnitte vom gebeizten „Loch Duart“ Lachs auf Pumpernickelacker, eingekochter Senfsaat, Miso, Sauerklee und Meerrettich Eis

 

                         * * *

 

Pastinaken Cremesüppchen
mit Ceviche von Zanderbäckchen, Blut-Sauerampfer und Räucheröl

 

                         * * *

 

Poeliertes Filet vom Stör
auf vanillisiertem Kohlrabiragout, luftiger Topinambur, Hummer Beurre Blanc und Rote Bete Esspapier

 

                         * * *

 

Chai Tea Parfait auf lockerem Bisquit mit Hibiskus und Tonkabohnenmousse

 

                        * * *

 

Petit Four

 

 

Menüpreis [inkl. MwSt] als 3-Gang mit Suppe: fünfundvierzig

 

 

Menüpreis [inkl. MwSt] als 4-Gang: fünfundfünfzig

 

 

 

 

 

 

 
 

Restaurant

Von wo einst der Inspektor das Treiben auf dem Markt im Auge behielt, werden im Hier und Jetzt leckere Gerichte mit handverlesenen, regionalen und saisonalen Zutaten von mir, dem Inhaber Benjamin Döbbel und meinen Freunden & Familie, kreiert.

Das Inspektorenhaus

Im geschichtsträchtigen Fachwerkgebäude befinden sich gemütliche Sitznischen in skandinavisch-klarem und zugleich rustikal-gemütlichen Ambiente.

Bei uns können Sie anregende Gespräche führen, Verabredungen treffen und ihr Essen in Wohlfühl-Atmosphäre genießen. Im Sommer öffnen wir zusätzlich unseren kleinen Hofgarten.

Unsere Räumlichkeiten sind für Feiern und Veranstaltungen mit bis zu 35 Personen geeignet, im Sommer servieren wir auch gern auf der ruhigen Hofterrasse.

 

Das Essen

Wir bieten eine deutsche, saisonale Küche mit internationalen Einflüssen. Vegetarische Gerichte stehen ebenso auf der Karte des Inspektorenhauses wie Speisen mit Fleisch oder Fisch. Im Sommer grillen wir zu festen Terminen auf dem Innenhof. 

 

Unsere Produkte und Zutaten beziehen wir von regionalen Fleischern und Biohöfen. Speisekarte

Catering & Events

Für Ihre Veranstaltung, Empfänge, Feiern oder Business-Lunch kreieren wir ausgesuchte Speisen & Getränke. Für Genießer und Kochinteressierte bieten wir im Inspektorenhaus oder außer Haus Küchenpartys & Kochkurse auf Anfrage an.

Veranstaltungen im Inspektorenhaus

Empfangen Sie Ihre Gäste in einer Atmosphäre, wie sie nur das Inspektorenhaus bietet. Passend zu Ihrem Event inszenieren wir unsere Räume für Gruppen von 10 bis 35 Personen. Der Hofgarten inklusive Lounge ist für bis zu 28 Personen ausgelegt. Wenn Sie mehr Gäste erwarten, haben wir die Möglichkeit in den gegenüberliegenden Rolandsaal zu wechseln. Hier können bis zu 214 Personen feiern.

Bei Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen öffnen wir das Restaurant an den Ruhetagen.

 

Kochkurse

Kochkurse für jeden Geschmack:

 

• Sonntag, 05.04.2020, ab 14 Uhr

Thema: Frühling

 

• Sonntag, 03.05.2020, ab 14 Uhr

Thema: Spargel

 

• Sonntag, 07.06.2020, ab 14 Uhr

Thema: Eat Fresh/BBQ

 

Mit diesen Kochkursen lernt man nicht nur das richtige Handwerkszeug, sondern auch viel über Warenkunde, wie Gerichte perfekt zubereitet werden und was in einer guten Küche zu beachten ist. Sie sind das perfekte Geschenk für Feinschmecker und Hobby-Köche, die ihre Fähigkeiten erweitern wollen.

 

Für den Abend in unserer Handwerksstube veranschlagen wir 99,90 EUR/Person.

Im Preis enthalten sind ein 3-Gänge-Menü, 1 Glas Riesling Brut (Reichsrat von Buhl), Weinbegleitung zum Menü, Wasser, Kaffee und die Rezepte gibt es natürlich mit nach Hause.

 

Mitbringen: Neugierde, gute Laune und vor allem: Appetit!

 

Private Feiern, Business Lunch & Caterings

Wer im Altstädtischen Rathaus den Bund der Ehe schließt, hat die Möglichkeit seinen Empfang mit Sekt und Selters sowie Canapés direkt nebenan – im Inspektorenhaus – auszurichten. Ob Hochzeiten, Geburtstage, Einschulungen oder Jubiläen – wir gestalten gern Ihre gesamte Feier. Sprechen Sie uns an.

 

Ihre Feier kann auch als Kochveranstaltung und Kochkurs für Gruppen von 5 bis zu 10 Personen realisiert werden. Kochkurse sind übrigens  ein tolles Geschenk. Gutscheine erhalten Sie im Restaurant oder postalisch auf Anfrage per E-Mail.

 

Bei unseren Business Lunch bieten wir Gruppen ab 10 Personen hochwertige Speisen und zuvorkommenden Service. Führen Sie entspannt Gespräche und starten Sie voller Tatendrang in die zweite Hälfte des Tages. Bitte melden Sie sich vorab an.

 

Für Ihre Feiern & Veranstaltungen außerhalb unseres Hauses bieten wir einen umfangreichen Catering-Sevice an. Ihre Wünsche besprechen wir am Besten persönlich. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail.

Telefon  03381- 3282139

 

 

Food-Manufaktur

Vom Eis bis zur Senfgurke – „handmade“ wird bei den Inspektoren groß geschrieben. Probieren Sie doch z.B. unsere Eis-Sorten aus eigener Manufaktur.

Kontakt

Restaurant Inspektorenhaus

Altstädtischer Markt 9

14770 Brandenburg an der Havel

Telefon 03381- 3282139

E-Mail info@inspektorenhaus.de

 

Gutscheine erhalten Sie im Restaurant. Gern versenden wir Gutscheine postalisch. Bitte fragen Sie uns per E-Mail an.

 

Öffnungszeiten:

Di – Sa von 11.30 – 14.30 Uhr und
17.30 – 23.00 Uhr
Küchenschluss: 21.30 Uhr
So und Mo geschlossen

[an Feiertagen 11.30 – 14.30 Uhr und 17.30 – 23.00 Uhr]

Bei Voranmeldung von Gruppen ab 10 Personen öffnen wir das Restaurant an den Ruhetagen.

Das Inspektorenhaus finden Sie am Altstädtischen Markt, direkt neben dem Rathaus im Zentrum der Altstadt von Brandenburg an der Havel.

Anfahrt

Mit dem Auto:

A2 Ausfahrt Brandenburg, der B102 folgen bis Altstädtischer Markt Brandenburg, Öffentliche Parkplätze in der Umgebung

Öffentlicher Nahverkehr:

Busse H und N1 via Haltestelle Parduin
Straßenbahnlinien 2 und 6 via Haltestelle Ritterstraße